Events

Die deutsche IT-Wirtschaft hat die Fähigkeit, unsere digitale Souveränität zu sichern. Um der Krise zu trotzen, haben viele unserer heimischen Digitalunternehmen ihre Innovationskraft bewiesen, zügig intelligente Lösungen entwickelt und gezeigt: Deutschland kann digital!

In unserer Veransaltungsreihe im Vorfeld der Bundestagswahl wollen wir herausarbeiten, wie wir dieses Potenzial besser nutzen können.

 

Vergangene Veranstaltungen

09. Sep. 2021
virtuell

Deutschland kann digital! live

Wrap-Up

Mit einer Wrap-Up Veranstaltung kurz vor der Bundestagswahl möchten wir unsere spannenden Paneldiskussionen Revue passieren lassen, Argumente aufgreifen und die zentralen Punkte zur Sicherung unserer digitalen Souveränität noch einmal in den Fokus nehmen.

07. Juli 2021
virtuell

Deutschland kann digital! live

Folge vier: Digitale Geschäftsmodelle und Schlüsseltechnologien

In der vierten Folge von Deutschland kann digital! live widmen wir uns den Themen digitale Geschäftsmodelle und Schlüsseltechnologien.

16. Juni 2021
virtuell

Deutschland kann digital! live

Folge drei: Digitaler Staat

In der dritten Folge von Deutschland kann digital! live widmen wir uns dem Thema digitaler Staat.

19. Mai 2021
virtuell

Deutschland kann digital! live

Folge zwei: Digitale Bildung

In der zweiten Folge von Deutschland kann digital! live widmen wir uns dem Thema digitale Bildung.

14. April 2021
virtuell

Deutschland kann digital! live

Folge eins: Digitale Infrastruktur

In der ersten Folge von Deutschland kann digital! live widmen wir uns dem zentralen Thema der digitalen Infrastruktur. Wir bringen Wirtschaft und Politik zusammen, um zu diskutieren, wie wir bei der für Wettbewerbsfähigkeit und Teilhabe so wichtigen Breitbandversorgung endlich aufholen können.

03. März 2021
virtuell

Deutschland kann digital! live

Launch

Mit dem Launch starten wir die Kampagne Deutschland kann digital! und bilden gleichzeitig den Auftakt zur Veranstaltungsreihe, in der wir die wichtigsten Themen zur Sicherung der digitalen Souveränität bis zur Bundestagswahl in den Fokus nehmen